Kontakt zur Firma Kruck Logo der Firma Kruck

Sat Technik

Sat-Schüssel 4 Sateliten Firma Kruck

Sat-Schüssel für vier Satelliten

Die Skytenne ist eine 85 cm große Hochleistungs-DigitalSat-Antenne SATMAN 850 Plus. Die 1.6 mm dicke, beidseitig pulverbeschichtete Aluminiumschüssel mit vier leistungsstarken Quatro-LNBs ist für den Mehr-Teilnehmer-Empfang konzipiert. Parallel und ohne einen Drehmotor ist in der Lage vier Satelliten zu empfangen:
  • Eutelsat Hotbird 13° Ost
  • Astra 19,2° Ost
  • Astra 23,5° Ost
  • Astra & Eutelsat 28,5° Ost.
Für Sie bedeutet dies einen bequemen Empfang von hunderten nationalen und internationalen TV- und Radiosendern. Die Skytenne ist optimal für die Dachmontage und ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich. Dadurch ist es uns möglich das ästhetische Gesamtbild Ihres Gebäudes zu waren ohne auf die technische Überlegenheit verzichten zu müssen. Für den Mehrteilnehmer-Einsatz empfehlen wir den Multischalter GigaSystem 17/8.
LNB Skytenne LNB´s Firma Kruck

LNB (Low Noise Block Converter)


Der LNB ist ein elektronischer Signalumwandler und ist ein wichtiger Teil einer Sat-Anlage. An der Halterung der Stelliten-Schüssel befestigt, wandelt er die hochfrequenten Signale, die von der Schüssel aufgenommen werden, in den niedrigerfrequenten Bereich. So wird die (rauscharme) Weiterleitung über ein Koaxialkabel möglich.

Die Stromversorgung des LNB erfolgt über das Antennenkabel.  Je nach Bedarfssituation können LNB für Ein-Teilnehmer- oder Mehr-Teilnehmer-Empfang eingesetzt werden. Bei mehreren Empfängern ist allerdings ein Multischalter erforderlich.

Eine spezielle Lösung bietet der TechniSat SCR-LNB. Neben der möglichen Versorgung von bis zu vier Teilnehmern über Koaxialkabel ist er die ideale Lösung für Twin-/Quattroreceiver. Damit können Sie gleichzeitig ein Programm zu schauen und zweit weitere aufzunehmen. Zwei zusätzliche flexible Ausgänge können insgesamt bis zu sechs digitale Geräte ohne einen Multischalter versorgt werden. Technische Besonderheiten zusammengefasst:
  • Schräglagen-vorkompensiert
  • Quattro-LNB geeignet
  • Stromsparend, benötigt keine zusätzliche Stromeinheit
  • Eingang für terrestrische Signale
  • DOCSIS geeignet
Multischalter Technisat Firma Kruck

Multischalter TechniSwitch


Der kompakte Multischalter erlaubt zusätzliche Einspeisung von DVB-T/DAB+/UKW oder Kabel-TV bei einer Verteilung auf bis zu 8 Teilnehmer. Er ist besonders energieeffizient und wird allein von dem Receiver mit Strom gespeist, sodass keine zusätzliche Stromversorgung erforderlich. Der
Multischalter ist ausgelegt auf die parallele Benutzung von Internet und Telefon. Somit ist optimal für die Verwendung in einer Sat-Hausverteilanlage. Mit dem passenden Zubehör lässt sich die Zahl der Teilnehmer auf bis zu 16 erweitern. Technische Besonderheiten zusammengefasst:
  • Schräglagen-vorkompensiert
  • Quattro-LNB geeignet
  • Stromsparend, benötigt keine zusätzliche Stromeinheit
  • Eingang für terrestrische Signale
  • DOCSIS geeignet
Einkabelkösung 2 Sattelieten Technisat

Einkabellösung

Der TechniRouter ist die erste digitale Einkabellösung zur Arbeit mit bereits vorhandenen Kabelstrukturen ohne Programmiereinschränkungen. Da eine Neuverlegung der Kabel nicht notwendig ist, stellt der TechniRouter eine besonders kostenteneffiziente Einkabellösung für unsere Kunden da. Es ist jedoch zu beachten, dass die vorhandenen Kabelsysteme nicht immer für den Bedarf des Kunden ausreichend sind, sodass für die Montage dieser Einkabellösung doch weitere Aufrüstungsmaßnahmen erforderlich sind. Außerdem muss der verwendete Receiver die Funktionen des TechniRouters unterstützen. Erst dann ist eine umfassende und fehlerfreie Nutzung dieses System gewährleistet.

Der TechniRouter ist unter Verwendung von Quatro-LNB's in der Lage bis zu acht Teilnehmer zu bedienen. Der besondere Pluspunkt ist dabei, dass jeder Teilnehmer die unberechtigte Nutzung seiner Frequenz durch einen Teilnehmer durch die Verwendung eines PIN's schützen kann. Mit dem Gerät können zwei Orbitpositionen empfangen werden. Technische Besonderheiten zusammengefasst:
  • Einbau in die vorhandenen Kabelnetze möglich
  • Mit 2 Quatro-LNB Empfang von 2 Orbitpositionen
  • Eingang zum Empfang von terrestrischen Signalen
  • PIN-Sicherheitssystem
Dachsparrenhalter Satman

Halterungen

Es existieren einige Methoden der stabile Montage Ihrer Sat-Anlage. Für die Montage der Satellitenschüssel auf dem Dach ist der TechniSat Dachsparrenmasthalter 900 optimal. Er ist für die Dachneigung von 25° bis 56° verstellbar, was einen Einsatz auf den meisten Dächern ermöglicht. Das Mastrohr ist mit einem Biegemoment von über 1000 Nm ist Vergleich zu ähnlichen Vorrichtungen stabil gebaut und kann auch größere Satellitenschüsseln tragen.

Bei einer Montage an der Wand empfiehlt sich der Aluminiumwandhalter von Technisat. Er ist in de Lage eine Satellitenschüssel mit bis zu 85 cm Durchmesser problemlos zu tragen. Der Wandabstand kann zwischen 25 cm, 35 cm oder 45 cm gewählt werden. Das Multifeed-System Vario ermöglicht mit der DigitalSat-Antenne SATMAN 850 Plus der Empfang von mehreren Satellitensystemen. Es besteht aus einem festen und einem beweglichen LNB-Haltern in einer stabilen Halteschiene. Bei Bedarf können weitere Halteschellen eingebaut werden. Das Feedhorndurchmesser der eingesetzten LNB's sollte 40 mm betragen.